1. Briefing und Beratung 2. Planung und 3D-Konstruktion 3. Modell- und Werkzeugbau 4. Prototypenfertigung / Ausfallmuster 5. Serienfertigung (bis Teilegröße 1900 x 1200 x 600 mm) 6. Montieren, Verkleben und Verpacken in der Hopf-Fertigung
Start > Unternehmen > Workflow

Routiniert und dennoch individuell

Unsere maßgeschneiderten Lösungen sind das Ergebnis eines gut durchdachten Arbeitsablaufs. Je nach Kunde und Auftrag wird er den speziellen Erfordernissen angepasst und aufgabenspezifisch modifiziert.
Unseren Workflow charakterisiert aber nicht nur durch die richtige Balance aus Routine und Individualität, er ist auch umfassend. Wenn gewünscht, beginnt er bereits beim Briefing, schließt sogar die Arbeitsschritte Verpackung und Distribution mit ein und endet mit einem gewissenhaften Recycling. Wir sammeln sortenrein alle Kunststoffreste und geben sie zur Wiederaufbereitung an unsere Lieferanten zurück. So wird wertvolles Material wieder zu Plattenformaten – die Basis kostengünstiger Produkte. Übrigens: durch Coextrusion werden beim Vakuumtiefziehen Recycling-Kunststoffe mit einer Schicht Neuware überzogen.

Zurück